bloom – blühen

This week is teacher appreciation week. Today all the kids brought a flower to school. I had planned to make flowers from tissue paper. I had an idea on how to do it, but it didn’t end up working out. In need of solving our problem we thought of these flowers that we found in one of the Geomini magazines a while back.

Diese Woche wird das ganze Personal in der Schule für ihre Arbeit gewürdigt. Für jeden Tag wurde eine besondere Geste geplant. Heute haben die Kinder ihren Lehrpersonen eine Blume gebracht. Eigentlich wollte ich aus Seidenpapier welche basteln und hatte auch schon eine Vorstellung davon wie das gehen sollte. Das hat dann aber nicht geklappt. Wir mussten eine andere Lösung finden. Die folgenden Blumen sind uns wieder in den Sinn gekommen. Wir haben sie vor einer Weile in einer Ausgabe vom Geomini gefunden.

You color one side of the flower with waterproof crayons. There can also be a message added in the center of the flower. After the petals are folded inward it can be put in water and it will open on it’s own.

Mit wasserfesten Wachsfarben wird eine Seite der Papierblume angemalt. In die Mitte kann eine Nachricht geschrieben werden. Nachdem die Blütenblätter nach innen gefaltet wurden, kann die Blume ins Wasser gelegt werden. Sie wird sich von alleine öffnen.

IMG_3139 IMG_3140

IMG_3142 IMG_3143

It’s very simple, but fun…

Ein sehr einfaches Projekt mit tollem Effekt…

25

It’s been raining the last few days…We can’t complain we are very spoiled with sunny days (about 300 a year).

In den letzten Tagen hat es hier geregnet…Wir können und aber nicht beschweren, denn wir sind mit Sonnentagen sehr verwöhnt (ca. 300 im Jahr).